Anfrage zur Grundschule in Züntersbach

Gegenstand der Anfrage:

Die Grundschule in Züntersbach ist ein Standort der Verbundschule Sinntal-Sterbfritz. Auf Grund der geringen Zahl von Schüler:innen wird eine Schließung des Standorts vermutet.    

 

Fragen mit Antworten:

Wie hoch ist die aktuelle Zahl der Schüler:innen der Verbundschule Sinntal-Sterbfritz am Standort Züntersbach?   

 Antwort:

Im Schuljahr 2022/23 befinden sich 12 Schülerinnen und Schüler am Standort Züntersbach der Verbundschule Sinntal-Sterbfritz.

Wie viele Schüler:innen sind im vergangenen Schuljahr von diesem Standort abgegangen und wie viele sind aufgenommen worden?

Antwort:

Nach Auskunft der Schulleiterin haben zum Ende des Schuljahres 2021/22 insgesamt 3 Viertklässler/innen die Schule in Züntersbach verlassen.

Zum Schuljahr 2022/23 wurden ebenso 3 Schülerinnen und Schüler am Standort Züntersbach eingeschult

Mit wie vielen neuen Schüler:innen wird zum Schuljahr 2023/2024 gerechnet

  1. a) In der gesamten Verbundschule
    b) Am Standort Züntersbach

Antwort:

zu a)      Aufgrund der amtlichen Geburtenzahlen rechnet der Schulträger mit  insgesamt 56 Erstklässlern im Schuljahr 2023/24 in der Verbundschule Sinntal-Sterbfritz.

Antwort:

zu b)      Davon werden voraussichtlich 5 Schülerinnen und Schüler am Standort Züntersbach eingeschult.

Gibt es Bestrebungen des Staatlichen Schulamtes, den Standort Züntersbach der Verbundschule Sinntal-Sterbfritz zu schließen?

Antwort:

Von derartigen Bestrebungen ist dem Schulträger nichts bekannt.

War die Entwicklung am Standort Züntersbach vorhersehbar?

                Antwort:

Die Prognoseerstellung wird jedes Jahr auf der Basis der amtlichen Geburtenzahlen aktualisiert. Daher können immer 6 Jahre prognostiziert werden.

Die Entwicklung in Züntersbach ist sehr erfreulich, weil sich der Standort damit stabilisiert.

Bis einschließlich des Schuljahres 2028/29 fällt der Standort in der Gesamtheit der 4 Jahrgänge nicht unter die Schülermindestzahl nach der entsprechenden Verordnung.

Hier die aktuellste Prognose:

Schülerzahlenprognose Standort Züntersbach

           

 

     

 

Schuljahrgänge / Anzahl der Klassen

Schuljahr

1

2

3

 

4

Gesamt

2023/2024

5

 /  0 ü

3

 /  0 ü

0

 /  0

        9    /  1

17

/  1

2024/2025

8

 /  1

5

 /  0 ü

3

 /  0 ü

        0   /   0

16

/  1

2025/2026

4

 /  0 ü

8

 /  1

5

 /  0 ü

        3   /   0 ü

20

/  1

2026/2027

3

 /  0 ü

4

 /  0 ü

8

 /  1

        5   /   0 ü

20

/  1

2027/2028

5

 /  0 ü

3

 /  0 ü

4

 /  0 ü

        8   /   1

20

/  1

2028/2029

5

 /  1

5

 /  0 ü

3

 /  0 ü

        4   /   0 ü

17

/  1

ü = jahrgangsübergreifende Klassen

          
                      

 

a) Wenn ja, wieso wurde die Problematik im Schulentwicklungsplan nicht angesprochen?

Antwort:

Im Schulentwicklungsplan, den der Kreistag am 08. Juli 2022 beschlossen hat und der dem Hessischen Kultusministerium zur Genehmigung vorliegt, ist für den Standort Züntersbach folgende Schülerzahlenprognose beinhaltet:

Auch hier waren bereits ab dem Schuljahr 2023/24 steigende Schülerzahlen prognostiziert. Daher gab es für den Schulträger keinen Grund, die Schülerzahlentwicklung von Züntersbach im Schulentwicklungsplan explizit anzusprechen.          

b) Wenn ja, wurde vom Schulträger ein Vorschlag zur Organisation nach §145 HSchulG gemacht?

Antwort:

Entfällt, siehe oben.

c) Wenn nein, wieso kam die aktuelle Entwicklung für die Verwaltung überraschend?

Antwort:

Entfällt, siehe oben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert