Der Vorstand

Herzlich Willkommen auf der Website der Grünen Kreistagsfraktion Main-Kinzig!

Auf unserer Website finden sie alle aktuellen politischen Initiativen, sei es über Anträge, Anfragen oder Pressemitteilungen sowie Informationen über unsere Fraktionsmitglieder und unser aktuelles Wahlprogramm. Im April 2021 konnten wir bei der Kommunalwahl das beste grüne Ergebnis jemals im Main-Kinzig-Kreis erzielen. Mit 15 Abgeordneten stellen wir aktuell die größte Oppositionspartei im Kreistag.


Wir wollen den Main-Kinzig-Kreis grüner und gerechter gestalten und unsere Verantwortung gegenüber den Menschen im Kreis, der Natur und der Umwelt gerecht werden. Mit unseren 15 Abgeordneten vertreten wir die Interessen der Wählerinnen und Wähler. Unsere Arbeit steht dabei unter mehreren Schwerpunkten, mit denen wir alle Facetten des alltäglichen Lebens in unserem Landkreis abdecken: Ökologie und Klimaschutz, nachhaltige Entwicklung und Gesellschaftspolitik. Mit diesen Schwerpunkten setzen wir seit Beginn der Wahlperiode verschiedene Akzente im politischen Geschehen unseres Landkreises. Sei es bei den Beratungen im Kreistag und zum Kreishaushalt, in den verschiedenen Ausschüssen oder in der Vielzahl an Gremien, die wir dank des starken Wahlergebnisses mit eigenen Vertreterinnen und Vertretern besetzen können.

Bei Fragen zu unserer Arbeit können Sie uns jederzeit kontaktieren. Denn für uns ist klar: Politik muss alle Menschen im Kreis erreichen und mitnehmen. Der Main-Kinzig-Kreis kann viel mehr und schöpft sein volles Potenzial nicht aus. Wir setzen uns dafür ein, dies zu ändern!

Reiner Bousonville

Viola Haßdenteufel

Jakob Mähler

Aktuelles

Facebook

Grüne Main-Kinzig

Instagram: @gruene.mkk Twitter: @MKKGruen YouTube: Bündnis 90 Die Grünen Main-Kinzig
Grüne Main-Kinzig
Grüne Main-Kinzig
Im Main-Kinzig-Kreis fehlt es an sozialem Wohnungsbau. Landrat Thorsten Stolz hat deswegen angekündigt, eine kreiseigene Wohnungsbaugesellschaft gründen zu wollen. Der Koalitionspartner CDU lehnt dies aber ab: "Wir stehen deswegen für eine Kooperation bereit und werden eine kreiseigene Wohnungsbaugesellschaft unterstützen", sagt unser Fraktionsvorsitzender Reiner Bousonville. "Bei den Aussagen der CDU, der Markt wird das Problem schon selbst regeln, kann man nur den Kopf schütteln."

Unsere Pressemitteilung: https://www.gruene-fraktion-mkk.de/2023/02/07/gruene-kreistagsfraktion-unterstuetzt-landrat-bei-wohnungsbaugesellschaft/
Grüne Main-Kinzig
Grüne Main-Kinzig
Als Grüne Kreistagsfraktion haben wir uns mit den Geschäftsführern der Main-Kinzig-Kliniken getroffen. Die Kliniken stehen derzeit vor schwierigen finanziellen Herausforderungen: "Deswegen ist es für uns wichtig, hier im regen Austausch zu bleiben", sagt unser Fraktionsvorsitzender Reiner Bousonville.

"Wir haben den Rahmen des Gespräches genutzt, um den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz, auch während der Corona-Pandemie, zu danken." Gleichzeitig macht Bousonville klar, "dass wir uns zu den Main-Kinzig-Kliniken als kreiseigene Gesellschaft bekennen."

Unsere Pressemitteilung: https://www.gruene-fraktion-mkk.de/2023/02/01/gruene-kreistagsfraktion-besucht-main-kinzig-kliniken/
Grüne Main-Kinzig
Grüne Main-Kinzig
"Der Kreis, der eigentlich verpflichtet ist, genügend Schwimmflächen anzubieten, zeigt keinen erkennbaren Willen zur Rettung des Erlenseer Hallenbades. Geraten weitere Hallenbäder in Schieflage, darf hier also auch nicht auf eine Unterstützung des Kreises gehofft werden", sagt Reiner Bousonville. Denn das im Kreistag verabschiedete Rettungspaket der Großen Koalition hat nur symbolischen Charakter und keinen langfristigen Nutzen.

Unsere PM: https://www.gruene-fraktion-mkk.de/2022/12/19/gruene-kreistagsfraktion-rettungspaket-der-grossen-koalition-hat-keinen-langfristigen-effekt/
Grüne Main-Kinzig
Grüne Main-Kinzig
Grüne Main-Kinzig
Heute ist #WeltAidsTag. Wir gedenken an und trauern um die Menschen, die an #AIDS gestorben sind, und werben für Aufklärung. Wir wollen Stigmatisierungen abbauen, denn heute kann man #HIV sehr gut behandeln und auch positiv gut zusammenleben. /F
Grüne Main-Kinzig
Grüne Main-Kinzig
„Wir möchten den Main-Kinzig-Kreis grüner und nachhaltiger gestalten“, sagt Reiner Bousonville. Aus diesem Grund bringen wir mehrere Anträge zur kommenden Haushaltsberatung am Freitag im Kreistag ein: „Wir möchte die Mittel für die Umsetzung des Radwegekonzeptes erhöhen, ein Förderprogramm zum kommunalen Hochwasserschutz einrichten und den privaten Ausbau von Photovoltaikanlagen fördern.“

Unsere PM: https://www.gruene-fraktion-mkk.de/2022/11/30/kreis-gruener-und-nachhaltiger-gestalten/

Finde uns